Forum

Bosch Rasenmäher nur für Kleingärten ?
Von HOPPEL321 06.07.2017 10:17

  • Was meint ihr,sollte Bosch auch was in Richtung Husquvarna Akku Rider mit 85cm Schnittbreite,oder bei den Mährobotern sowas anbieten wie Ambrogio ?
    Da ich selbst etwas mehr Fläche habe fällt mir das grad mal so auf.
    Man kann ja mal drüber Diskutieren.

    von HOPPEL321 06.07.2017 10:17
  • Also ich definiere Kleingarten mit einer Gesamtfläche unter 100m² ;) - sozusagen Parzelle im Kleingartenverein.

    Für Rasentraktoren ist mMn der Markt nicht gegeben. Die sind per se schon sehr teuer und Bosch setzt ja noch preislich einen oben drauf. Da wird es schwierig mit Absatz.

    von Woody 06.07.2017 10:57
  • Ich hab zwar keinen Rasen aber ich glaub kaum das sich Leute mit großen Flächen in der Bosch Heimwerkerecke nach entsprechenden Mähern umschauen würden.

    von Dog 06.07.2017 11:04
Alle anzeigen
  • Hey,
    also Bosch ist auf jeden Fall eine gute marke und ich selbst habe nur gute Erfahrungen damit gemacht. Ich habe zwar kein Rasenmäher von Bosch, aber dafür meine Nachbarn und, ich muss sagen, der Rasenmäher erledigt seine Arbeit hervorragend. Vielleicht findest du da ja noch hilfreiche Tipps.
    LG

    von Boodgme 13.08.2017 11:38
  • Also ich habe ca. 760 Quadratmeter inkl. Haus und einen Indego 800. Je größer das Grundstück, desto mehr Aufwand bereitet die Vorbereitung. Begrenzungsdraht etc.
    Allerdings ist dieser Aufwand nur einmalig zu machen.
    Danach nach dem Winter muß der Draht wieder straff gespannt werden (nicht neu verlegen!), aber auch wieder einmalig.
    Ich denke zukünftig werden neuer Roboter kommen-ich denke das wird die Zukunft sein.
    Das Argument mit Bewegung stimmt nur zum Teil.
    Bewegen kann/möchte ich mich je nach dem wie ich Zeit habe. Bewegung durch Rasenmähen ist wiederum wetterbedingt nicht immer möglich, und dann gibt es auch noch die Sonn und Feiertage.
    Den Roboter kann ich bei jeder Wetterlage fahren lassen, und wenn ich Zeit und Lust habe, dann bewege ich mich durch Joggen oder spazieren gehen.

    von Samir 14.08.2017 23:00
  • Also wie gesagt,ich habe 3500 Quadratmeter und an bewegung mangelt es mir bei 10-15 Km täglich auf der Arbeit nicht.
    Bin immernoch am Überlegen,neuer Rasentrak kostet so ab 4000 Euro,Robbi der die Fläche schaft kostet ungefähr genauso viel 3 Indegos sind preislich auch nicht weit weg.Noch läuft mein alter Rasentrac ja.

    von HOPPEL321 15.08.2017 10:56

Menu